Donnerstag, 29. August 2013

Schnittmuster September-Freebie: Weste PLÜSCH


Die Weste PLÜSCH versüßt den Übergang Spätsommer/Frühherbst: Sie kuschelt duftige Sommerkleider warm genug für die letzten Sonnenstrahlen und bleibt ein treuer Begleiter über Wintershirts und Rollpullis.
Ich habe die Weste als dezente Variante aus Bio-Plüsch (von Meterwerk) genäht (bei der Version erkennt man den Schnitt auch besser) und als Super-Zottelflausch für den Bohème-Teil des Lebens (Stoff von Mayer & Neumayer, Salzburg).

Die Weste gibt es in Größe 34 - 56 als Mehrgrößenschnitt, ist für Anfänger wunderbar geeignet. Das Schwierigste hier ist der Eingriff für den Durchschlupf. Ist aber alles erklärt, in der Nähanleitung und im Nähtutorial mit Fotos.

Der Plüsch oder Zottelwebpelz sollte unbedingt dehnbar sein, damit sich der Schnitt so schön anschmiegt. Auf den Fotos zeige ich auch Varianten mit Gürtel, der nicht mit im Schnittmuster dabei ist, und wenn man die Weste komplett offen trägt. Das sieht bei der Zottelvariante aus wie ein Kuschelfellschal.

Die Länge im Rückenteil ist ca. z.B. 41 cm ab Schulter bei Gr. 44.

Das eBook mit Anleitung und Schnitt gibt es im September kostenlos:
• vom 3. Sep bis 3. Okt als 0-€-Produkt in meinem Schnittmusterei-Shop
• als PDF im September-Newsletter (wird am 1. Sep verschickt, also bis 31. Aug anmelden)













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen